Skip to content
Menü

Du siehst Deine Zukunft im Lehrberuf und möchtest Kindern und Jugendlichen den hohen Stellenwert regelmäßiger körperlicher Aktivität näher bringen? Du hast einen starken eigenen Bezug zum Sport, um eine solche Vorbildfunktion übernehmen zu können?

Dann ist das Lehramt vielleicht genau das Richtige für dich!

Die Deutsche Sporthochschule Köln bietet für fünf Schulformen die universitäre Ausbildung im Unterrichtsfach Sport an. Zusätzlich wird das bildungswissenschaftliche Studium für die Schulform Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen angeboten. Das zweite Fach des Lehramtsstudiums erfolgt an einer der beiden Kooperationshochschulen: Universität zu Köln oder Universität Siegen.

Schulformen

Lehramt 

  • an Grundschulen
  • für sonderpädagogische Förderung
  • an Haupt-, Real-, Sekundar- & Gesamtschulen
  • an Gymnasien und Gesamtschulen
  • an Berufskollegs

Aufbau des Studiums

Das Lehramtsstudium gliedert sich in eine Bachelor- und eine Master-Phase. Der Bachelorstudiengang ist auf sechs Semester angelegt und wird schulformspezifisch studiert. Neben dem Unterrichtsfach Sport muss ein zweites Fach an einer der beiden Partneruniversitäten belegt werden, zusätzlich ist das Studium der Bildungswissenschaften obligatorisch.

Studienabschnitte und Inhalte

Das Lehramtsstudium umfasst folgende Studienabschnitte:

  • Unterrichtsfach Sport 
    • Praxisveranstaltungen (verschiedene Bewegungsfelder)
    • Theorieveranstaltungen (z. B. Fachdidaktik)
  • Zweites Unterrichtsfach
  • Bildungswissenschaften
  • Praxisphasen
  • Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
  • Bachelor- und Masterarbeit